„Bei Flut steigen alle Schiffe“

CDU in Papenburg und Dörpen will gemeinsamen Wirtschaftsraum weiter stärken

Bei einem Treffen in der Alten Drostei in Papenburg bekräftigten die CDU-Fraktionen im Papenburger Stadtrat und im Rat der Samtgemeinde (SG) Dörpen, den gemeinsamen Wirtschaftsraum weiter stärken zu wollen.

Papenburger CDU plädiert für mehr sozialen Wohnraum

Verwaltung soll tätig werden - Pressemitteilung der CDU-Ratsfraktion

Die CDU-Fraktion im Papenburger Stadtrat will die Schaffung von Wohnraum mit sozial verträglichen Mieten in der Stadt offensiver gefördert sehen.

Pascal Albers neuer Chef der Papenburger CDU-Fraktion

Christdemokraten wählen Nachfolger von Hermann Wessels

Die CDU-Fraktion im Stadtrat hat Pascal Albers zum neuen Vorsitzenden der  Ratsfraktion gewählt.

CDU will Rathaus-Anbau abreißen lassen

Fraktion für Neubau von Verwaltungstrakt / Umzug des Bürgerbüros in Sparkasse kein Thema mehr

Die Papenburger CDU-Stadtratsfraktion fordert auf Basis eines von der Stadt in Auftrag gegebenen Gutachtens zum Raumbedarf im Rathaus den Abriss des Anbautraktes und den Neubau eines modernen Verwaltungsgebäudes.

Papenburger Rathaus wieder mit altem Charme

Pressemitteilung der CDU-Fraktion zur baulichen Neugestaltung des Verwaltungssitzes

Die CDU-Fraktion im Papenburger Stadtrat hat sich für einen Abriss des Anbautraktes am historischen Rathaus und den Neubau eines modernen Verwaltungsgebäudes stark gemacht.

Überarbeite Pläne werden am 16. August vorgestellt

Papenburger Rat lehnt Änderungssperre für Moschee ab

Zum geplanten Moschee-Neubau in Papenburg wird es keine Veränderungssperre geben.

Offenen und fairen Dialog führen

Pressemitteilung der CDU zum Moscheebau in Papenburg - CDU begrüßt Gegendemonstration

Die CDU in Papenburg hat einen konstruktiv-kritischen Dialog mit dem Verein der türkisch-islamischen Moscheegemeinde begonnen.

Vorsitzender fast einstimmig wiedergewählt

Papenburger CDU weiter unter Führung von Burkhard Remmers

Burkhard Remmers bleibt Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Papenburg-Aschendorf.

„Endlich Taten folgen lassen“

Papenburger CDU nimmt Ems-Center-Eigentümer in die Pflicht

Die CDU Papenburg-Aschendorf fordert die Eigentümer des Ems-Centers auf, „den vielfältigen Ankündigungen einer Neugestaltung endlich Taten“ folgen zu lassen.